AUDIOthek

Finden Sie hier Reden und Statements zum Nachhören diverser Veranstaltungen der Allianz “Menschen.Würde.Österreich”.

INTEGRATIONSENQUETE 

16. MÄRZ 2019

Bart Somers - Vortrag (EN)

Der beste Bürgermeister der Welt aus dem Jahr 2016 spricht darüber wie er es in der 90.000-Einwohner Stadt Mechelen, die einst die dreckigste Stadt Belgiens mit der höchsten Radikalisierungsrate war, geschafft hat, dass trotz 138 Nationalitäten und 20 Prozent muslimischem Bevölkerungsanteil Integration und Inklusion wunderbar klappen - über alle sprachlichen, religiösen und kulturellen Grenzen hinweg.

Religionsfreiheit im Jahr 2019 Teil 1

Sandra Szabo im Gespräch mit Michael Chalupka (Evangelische Kirche A.B.), Kardinal Christoph Schönborn (Röm.-kath. Kirche), Regina Polak (Institut Prakt. Theologie) & Präsident Ümit Vural (Islamische Glaubensgemeinschaft)

Asyl - Kosten & Nutzen für Kommunen - Teil 1

Delna Antia-Tatic im Gespräch mit Rudi Anschober (Landesrat Oberösterreich), Gabriele Fischer (Landesrätin Tirol), Peter Hacker (Stadtrat Wien) und Alfred Riedl (Präsident Österreichischer Gemeindebund)

Bart Somers - Publikumsfragen (EN)

Der beste Bürgermeister der Welt aus dem Jahr 2016 spricht darüber wie er es in der 90.000-Einwohner Stadt Mechelen, die einst die dreckigste Stadt Belgiens mit der höchsten Radikalisierungsrate war, geschafft hat, dass trotz 138 Nationalitäten und 20 Prozent muslimischem Bevölkerungsanteil Integration und Inklusion wunderbar klappen - über alle sprachlichen, religiösen und kulturellen Grenzen hinweg.

Religionsfreiheit im Jahr 2019 Teil 2

Sandra Szabo im Gespräch mit Michael Chalupka (Evangelische Kirche A.B.), Kardinal Christoph Schönborn (Röm.-kath. Kirche), Regina Polak (Institut Prakt. Theologie) & Präsident Ümit Vural (Islamische Glaubensgemeinschaft)

Asyl - Kosten & Nutzen für Kommunen - Teil 2

Delna Antia-Tatic im Gespräch mit Rudi Anschober (Landesrat Oberösterreich), Gabriele Fischer (Landesrätin Tirol), Peter Hacker (Stadtrat Wien) und Alfred Riedl (Präsident Österreichischer Gemeindebund)

MATINÉE “MENSCHEN.WÜRDE.ÖSTERREICH”

27. JÄNNER 2019

Warum wir Zuwanderung brauchen

Ulla Kramar-Schmid im Gespräch mit Rudi Anschober, Barbara Eckereder (Eckereder Tischlerei) Christian Konrad, Reinhold Mitterlehner, Anita Tossmann (freiwillige Helferin, Betreuung Jugendliche & Lehrlinge)

ZIVILGESELLSCHAFTLICHES VERNETZUNGSTREFFEN

16. JUNI 2018

Unser Tun ist Ermutigung.

von Doraja Eberle - Gründerin der Initiative "Bauern helfen Bauern"

Der Blick über Österreich hinaus.

von Kilian Kleinschmidt - Experte zum Thema "Flucht & Integration"

Share This