Herzlich Willkommen!

Proklamation 15.Mai zum Tag der Zivilgesellschaft

Wir laden die Abgeordneten zum Nationalrat und die Bundesregierung ein, den 15. Mai als „Tag der Zivilgesellschaft“ zu proklamieren! Der Einsatz für Menschenrechte und Grundfreiheiten wird wesentlich durch die vielen NGOs, Vereine, Initiativen und Einzelpersonen geprägt und getragen.

Christian Konrad & Ferry Maier: Gedanken zum 72. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte

Am 10. Dezember sind es 72 Jahre, dass die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verkündet worden ist. Doch der Tag ist in diesem Jahr nicht ein festlicher Gedenktag, sondern er ist ein “Tag der Nachdenklichkeit”. Auf Lesbos und anderen griechischen Inseln sind tausende Kinder, Frauen und Männer unter katastrophalen hygienischen Umständen in Kälte, Wind und Regen im Niemandsland eines seelenlosen Europas gestrandet.

BBU GmbH - Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen

Die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen GmbH – kurz BBU GmbH – übernimmt seit 1.Dezember 2020 die Grundversorgung auf Bundesebene. Ab 1.Jänner 2021 wird sie auch die Rechts- und Rückkehrberatung für AsylwerberInnen übernehmen. Wir haben die wichtigsten Informationen zur BBU zusammengefasst.

4.Vernetzungstreffen der Zivilgesellschaft - Programm & Livestream

Finden Sie alle Informationen zu unserem 4.Vernetzungstreffen der Zivilgesellschaft am 17.Oktober 2020 im Bildungszentrum der Arbeiterkamm Wien. 

10 Argumente für die Aufnahme von minderjährigen, unbegleiteten Flüchtlingskindern aus Griechenland

Initiative „Unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingskindern eine Zukunft geben – Österreich ist dabei“ initiiert im Frühjahr 2020 von Dr. Karin Strobl, Dr. Beate Winkler, Altbürgermeister Alfred Stingl, Dr. hc Franz Küberl und  Dr. Antony Scholz.

Initiative „Courage – Mut zur Menschlichkeit“ will Menschen aus griechischen Lagern retten

Mit dem heutigen Tag startet die österreichische Initiative „Courage – Mut zur Menschlichkeit“ mit dem Ziel, Menschen aus den griechischen Lagern zu retten.

Worte vergiften! Fakten und Menschlichkeit sind gefragt

Christian Ortner vermischt Begriffe und Fakten und wirft giftige Nebelgranaten – womit er sich freilich in guter Gesellschaft befindet. Ferry Maier antwortet auf Christian Ortner und dessen Sicht auf Flüchtlinge.

Recht-Webinar mit Mag.a Ariane Olschak von frida - Beratung für Asyl- und Fremdenrecht

Lesen Sie hier die wichtigsten Inhalte unseres Recht-Webinars nach.